OneVPN-Überprüfung

OneVPN ist ein vielversprechender, aber recht einfacher VPN-Dienst. Es wurde von Unravel Technologies ins Leben gerufen, einem in Hongkong ansässigen Beratungsunternehmen für IT-Sicherheit. Die Software hat nicht zu viele Funktionen, was nicht unbedingt eine schlechte Sache ist. Es ist jedoch mit einem ziemlich hohen Preis verbunden, insbesondere angesichts des aktuellen Zustands. Trotzdem hat es in unserer Testphase recht gut funktioniert, aber es ist definitiv nicht das schnellste VPN auf dem Markt - wie das Unternehmen uns glauben machen würde. 


Wenn Sie nach einem einfachen, anfängerfreundlichen VPN-Dienst suchen, lesen Sie unseren umfassenden OneVPN-Test weiter und finden Sie heraus, ob die Software Ihren Anforderungen in Bezug auf Online-Datenschutz und -Sicherheit entspricht. 

OneVPN-Homepage

Schnittstelle

Das Unternehmen bietet derzeit nur einen Windows-Client an, der als Beta-App aufgeführt ist. Als wir mit dem Installationsprozess begannen, wurde ziemlich offensichtlich, dass der Client nur eine ziemlich einfache Oberfläche gegenüber dem offiziellen Open-Source-OpenVPN-Client ist. Der besagte Kunde ist ziemlich gut - aber eher einfach. 

Der Client zeigt Ihnen Informationen zu Ihrem Verbindungsstatus, gesendeten und empfangenen Daten, dem ausgewählten Protokoll und dem aktuellen Standort an. Die Ein / Aus-Taste befindet sich ganz unten und in der oberen rechten Ecke befindet sich das Einstellungsmenü. 

OneVPN-Schnittstelle

Leistung und Zuverlässigkeit

Wir haben die Leistung von OneVPN mit dem OpenVPN-Protokoll und UDP getestet, das schneller als TCP, aber auch weniger zuverlässig ist. 

OneVPN hat uns in Sachen Geschwindigkeit angenehm überrascht. Die Geschwindigkeiten waren ausgezeichnet und wir haben keine Unterbrechungen oder unerklärlichen Schwankungen festgestellt. 

Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass der Client absolut nichts unternimmt, um Sie vor DNS- oder WebRTC-Lecks zu schützen. Wir haben sogar die Anleitung des Dienstes zur Vermeidung von DNS-Lecks befolgt, aber es hat uns nicht geholfen, dieses Problem zu lösen.

Unterm Strich hervorragende Verbindungsgeschwindigkeiten mit einer Menge Probleme, die durch DNS-Lecks verursacht werden. 

Multi-Plattform

OneVPN deckt die meisten gängigen Plattformen ab, einschließlich Windows, Mac OSX, Linux, iOS und Android. Die offizielle Website enthält auch manuelle Installationsanleitungen für Streaming-Boxen, Router und Spielekonsolen. Das Unternehmen bietet auch eine benutzerdefinierte Android-App (Version 5.0 und höher) an. Sie können es als APK-Datei herunterladen und von der Seite laden. Sie finden es auch im Play Store. Beachten Sie, dass die App den Zugriff auf Ihre Medien, Dateien und Fotos anfordert, um arbeiten zu können. 

OneVPN-Multiplattform

Eigenschaften

OneVPN verfügt derzeit über mehr als 390 Server in 59 Ländern mit dedizierten Rechenzentren. Auf der offiziellen Website heißt es, dass die Server absolute Sicherheit, rasante Geschwindigkeiten und Zugriff auf geoblockte Inhalte auf der ganzen Welt gewährleisten. Während wir dieses VPN für unsere OneVPN-Überprüfung testeten, konnten wir jedoch nicht auf Netflix US und Hulu zugreifen.

Zu den Serverstandorten gehören Länder in Asien, Afrika, Europa, Ozeanien, Amerika und im Nahen Osten. Das Unternehmen erlaubt auch das Torrenting auf bestimmten Servern. Neben hervorragenden Geschwindigkeiten bietet OneVPN seinen Benutzern unbegrenzte Bandbreite und Server-Switching. Es kündigt superschnelle Streaming-Geschwindigkeiten ohne Puffer oder Verzögerungen an. Die Betriebszeit beträgt 99,99% der Zeit, was ziemlich beeindruckend ist. Die Software unterstützt bis zu 3 gleichzeitige Verbindungen.  

Soweit wir das beurteilen können, ist das gelobte „OneVPN Web TV“ nichts anderes als die Möglichkeit, Ihre IP-Adresse zu ersetzen und bestimmte Dienste auszutricksen, die andernfalls geografische Einschränkungen für Ihren Datenverkehr anwenden würden. Mit anderen Worten, Web-TV ist nur ein ausgefallener Name für den grundlegendsten Dienst, den jedes einzelne VPN bietet. Wie bereits erwähnt, ist OneVPN in Bezug auf Funktionen ziemlich leicht. Die, die es hat, funktionieren ziemlich gut, aber es gibt noch viel Raum für Verbesserungen. 

Sicherheit und Privatsphäre

Zuallererst ist das Unternehmen ziemlich lautstark in Bezug auf seine Funktionen zum Blockieren von Add-Blocking / Malware und seine NAT-Firewall. Der Werbeblockerdienst ist jedoch nicht mit OpenVPN kompatibel. Mit anderen Worten, wenn Sie Anzeigen blockieren möchten, müssen Sie andere Verbindungsprotokolle verwenden, was einfach lächerlich ist. 

OneVPN tendiert dazu, seine Funktionen zu überbieten. Wir gehen daher davon aus, dass Werbeblocker / Malware-Schutz / NAT-Firewall einfach mit „Wir bieten eine NAT-Firewall an“ übersetzt werden. Diese Funktion kann zwar einen gewissen Schutz vor Malware bieten, aber es gibt nichts, worüber man nach Hause schreiben könnte. Darüber hinaus scheint die Werbeblockierungsfunktion selbst bei Verwendung unterschiedlicher Verbindungsprotokolle recht ineffektiv zu sein. 

OneVPN Sicherheit und Datenschutz

Apropos Verbindungsprotokolle: Soweit wir wissen, unterstützt OneVPN OpenVPN, L2TP und PPTP. Unsere allgemeine Faustregel lautet: Wenn OpenVPN verfügbar ist, verwenden Sie es. 

Das Unternehmen verschlüsselt Ihren Datenverkehr über eine AES-256-Verschlüsselung, gepaart mit RSA-2048-Handshake und SHA-256-Authentifizierung. Dies ist eine hervorragende Sicherheitskonfiguration, aber wir konnten die Existenz von Perfect Forward Secrecy nicht bestätigen. Ohne sie wird bei jeder Verbindung mit einem der VPN-Server derselbe Schlüssel verwendet, wodurch Ihre Verbindung viel anfälliger wird. 

Schließlich befindet sich OneVPN in Hongkong, einem der besten Standorte für einen VPN-Dienst. Dies ermöglicht es auch, eine strikte Richtlinie ohne Protokollierung zu implementieren. 

Unterstützung

Sie können den OneVPN-Benutzer-Support per E-Mail ([email protected]) oder über das Kontaktformular auf der Website kontaktieren. Es gibt auch eine Live-Chat-Funktion, die rund um die Uhr verfügbar ist. Das Kundenserviceteam ist sehr freundlich und entgegenkommend und beantwortet alle grundlegenden Fragen zum Service. Erwarten Sie jedoch keine genauen Antworten auf übermäßig technische Fragen. 

Preisoptionen

1 Monat3 Monate6 Monate1 Jahr2 Jahre

1 Monat $ 7.953 Monate / 6 Monate $ 4.991 Jahr / 2 Jahre /

Die Preispläne von OneVPN lauten wie folgt: 

  • 1 Monat - 7,95 $/Monat 
  • 6 Monate - 4,99 $/Monat 
  • 4 Jahre - 1,00 $/Monat 

OneVPN-Preisgestaltung

Auf dem Preisbildschirm gibt das Unternehmen an, dass seine Software bis zu 5 gleichzeitige Verbindungen unterstützt. Laut Wissensdatenbank können Sie OneVPN jedoch auf 3 Geräten gleichzeitig verwenden.

Das Unternehmen bietet eine 7-tägige Geld-zurück-Garantie an, jedoch nur, wenn Sie angeben, warum Sie eine Rückerstattung wünschen, und wenn Sie noch nicht mehr als 3 GB Datenverkehr verwendet haben. Es akzeptiert eine beeindruckende Anzahl von Zahlungsmethoden, darunter Kreditkarten, PayPal, Paymentwall-Optionen, Alipay, Geschenkkarten und sogar Bitcoin. 

Vor- und Nachteile von OneVPN

Während wir diesen OneVPN-Test abschließen, finden Sie hier einen kurzen Überblick über die Funktionen, die uns begeistert haben, und über die Aspekte des Dienstes, die verbessert werden könnten.

Vorteile

  • Hervorragende Geschwindigkeiten 
  • Breites Servernetzwerk 
  • Solide Sicherheitskonfiguration 
  • 24/7 Benutzerunterstützung 
  • Sitz in Hong Kong 
  • Strikte Richtlinie ohne Protokollierung 
  • P2P-freundliche Einstellung 

Nachteile

  • Niedriges Preis-Leistungsverhältnis 
  • Dem Benutzer-Support fehlt technisches Fachwissen 

Brayan Jackson Administrator
Candidate of Science in Informatics. VPN Configuration Wizard. Has been using the VPN for 5 years. Works as a specialist in a company setting up the Internet.
follow me

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

61 + = 71

map